2. Landesliga Damen - 2016/2017

Playoff

 Sieg und Niederlage

...ein Trend der sich bei den Waldhauser-Volleys wohl eingeschlichen hat. 6 Spiele haben die Mädels bereits hinter sich. Bei jeder Doppelrunde gab es immer einen verdienten Sieg und eine Niederlage. Eines muss man ihnen lassen: wenn sie siegen - mit Bravur. So holten sich die Damen die volle Punktanzahl, mit je einem 3:0, gegen Eberstalzell, Bad Zell und Perg. Die Niederlagen waren für die Gegner nicht so leicht zu schaffen. Gegen Wels und Linz holten sich die Waldhauser-Girls immerhin je einen Satz. Die Spiele generell waren immer sehr knapp und spannend. Sehr schade war die Niederlage gegen Neuhofen, bei der gestrigen Heimrunde. Das Spiel hatte einen tollen Start für die Waldhauserinnen. Nachdem sie 2 Sätze gewonnen hatten, haben die Neuhoferinnen wieder Kampfgeist gezeigt und unsere Damen mit einem 2:3 besiegt.


Hierzu nochmal ein großes Dankeschön an alle Fans, die vollen Herzens mit uns mitgefiebert haben. Ihr seid einfach spitze.


Aber noch ist die Saison nicht vorbei. Die letzte Runde findet am 23. April in Steyr statt. Und weils so viel Spaß macht, ist auch noch ein Freundschaftsspiel gegen die Greiner-Mädls geplant. Wir freuen uns schon darauf, wenn es wieder heißt: "Volles Rohr".

 

CU

 

 

Grunddurchgang

Runde 1        05. November 2016                    Spiel gegen Volleys St. Georgen/Gusen und ASKÖ Perg

 

Die ersten 2 Spiele der Saison haben nun stattgefunden. St. Georgen/Gusen hat sich tapfer geschlagen und 3:1 gewonnen. Aber gegen ASKÖ Perg haben wir uns souverän auf ein 3:0 durchgekämpft.

Danke an alle Fans für euren Besuch.

 

Runde 2        26. November 2016                    Spiel gegen Volleys ADM Linz/Bad Zell

 

Let´s play hieß es auch hier wieder bei den Volleys Waldhausen - mit vollem Erfolg.
Obwohl die Waldhauser-Damen beim Harald Rößler Cup-Spiel gegen ADM-Linz, ganz knapp, mit einem 2:3 verloren haben - holten sie sich beim Ligaspiel den klaren Sieg zurück. Mit einem 3:0 checkten sich die Volleys die volle Punktanzahl.

Auch gegen Bad Zell haben die Ladies gezeigt was sie können. Bei einem sehr spannenden Spiel holten sie auch hier den Sieg mit einem 3:1.


Zudem ist es immer wieder eine große Freude unsere Fans bei Heimspielen begrüßen zu dürfen. Danke für euer Kommen.

 

Runde 3        10. Dezember 2016                    Spiel gegen Prinz Brunnenbau Volleys ASKÖ Perg

 
Die Volleys Waldhausen ließen sich auch bei diesem Spiel den Sieg nicht nehmen. Mit einem spannenden 3:1 beendeten die Walhauser die vorletzte Runde beim Grunddurchgang und klettern auf der Platzierungstabelle langsam auf die Nr. 1.

Der nächste Grunddurchgang findet am 15.01. in St. Georgen/Gusen statt. Wir freuen uns schon darauf.

 

Runde 4 & 5        Spiel gegen St. Georgen, Bad Zell und Linz

 
Unsere Damen haben hart gekämpft. Leider hat es für den Sieg nicht gereicht. Punkte wurden gegen St. Georgen und Linz abgegeben. Immerhin noch 3. Platz in der Tabelle. Wir werden sehen wie es im Playoff läuft. 
Hier finden übrigens 2 Heimspiele in Waldhausen statt. Also Safe the Date, am 18.03. und 02.04 sehen wir uns in der Turnhalle. Wir geben unser Bestes. CU ;)


Meisterschaft 2015/16

Wir hatten eine tolle Saison. Als Tabellenführer im unteren Playoff (Platz 5-10), konnten wir mit einer unvergesslichen Siegesfeier die Saison beenden und freuen uns schon wieder auf die nächste.

Trainingsbeginn: September 2016

 

März 2016


Update

Wir spielen in der 2. OÖ Landesliga Ost um die Plätze 5 – 10. Die ersten vier Spiele konnten gewonnen werden. Wir liegen in unserer Tabelle somit auf Platz 1.

 

 


Oktober 2015

Kein Auftakt nach Maß!

Leider starten wir die heurige Saison am 10. 10. mit einem 0:3 gegen die Mädels der Hornets Perg. In dieser Partie war nicht viel zu holen. Wir werden uns am 12. 12. in Waldhausen revanchieren! ;-) 

Meisterschaft 2014/15

März 2015

2 Siege

8. 3. 2015, Bad  Zell. Die ersten beiden Spiele in der Platzierungsrunde (5 - 13) der 2. Landesliga liefen schon mal perfekt:

3:0 (25:20, 25:20, 25:23) gegen Union Bad Zell und 3:0 (25:14, 25:16, 25:12) gegen TV Steyr.

Gratulation an unsere Mannschaft!

Februar 2015

Meister Play Off knapp verfehlt

Die letzte Runde des Grunddurchgang fand in Bad Zell statt. Gegen die Damen aus Bad Zell konnten wir uns leider nicht durchsetzen und verloren dieses Spiel knapp mit 1 : 3.

Das Match gegen unsere direkten Konkurrenten verlief noch spannender. Die Waldhausener Mädels gingen zwar in diesem engen Spiel als Sieger hervor (3 : 2), durch die Punkteteilung ergatterten die Linzerinnen aber genau diesen Punkt, den sie für den Aufstieg ins Meister Play Off brauchten. Somit blieben die Waldhausenerinnen knapp auf Platz 3 hinter den Mädels aus Linz.

Jänner 2015

Zusammenfassung

Leider wurden die Volleys heuer von einigem Verletzungspech verfolgt. So stehen wir jetzt, nach einigen eher durchwachsenen Meisterschaftsrunden, an Tabellenplatz 3. 

Die letzte Runde im Grunddurchgang der 2. Landesliga Ost wird entscheiden, ob wir auf Platz 2 vorrücken können und somit im Oberen Play off mitwirken können. Gegner dieser Runde sind Union Bad Zell und die 1. in der Tabelle, der 1. Linzer Volleyballverein. Wir dürfen gespannt sein.


Meisterschaft 2013/14

Volleyball-Abschlussevent war ein Voller Erfolg!

Die Damen der Union Waldhausen bedanken sich mit einem tollen Match vor heimischem Publikum bei Ihren Sponsoren und Fans.

 

Waldhausen. Am Dienstag, 15. April 2014 fand im Turnsaal der NMS Waldhausen ein toller Volleyballevent statt. Um 18:00 Uhr startete die Veranstaltung mit einem „Meet & Greet“ der Volleyball Damen Waldhausen und der Sponsoren. Die Volleys präsentierten stolz die neuen Dressen und Trainingsjacken und ab 20:00 Uhr kam es zum sportlichen Highlight. Die Damen der SU Hotvolleys Ybbs waren zu Gast. Diese spielen sehr erfolgreich in der 2. NÖ Landesliga. Beide Mannschaften gingen sehr ehrgeizig in dieses Freundschaftsspiel, kämpften mit viel Einsatz um jeden Ball und jeden Punkt. Mit der Unterstützung des Publikums im Rücken konnten die Waldhausenerinnen die ersten beiden Sätze für sich entscheiden. In den Sätzen drei und vier kamen die Ybbserinnen wieder besser ins Spiel, setzten die Waldhausenerinnen mit starkem Service und schnellen Angriffen unter Druck und gewannen diese Beiden. Im entscheidenden fünften Satz gaben die Ladies aus Waldhausen noch einmal alles was in ihnen steckt. Druckvolles Service, gute Verteidigung und abwechslungsreiche Angriffe. Am Ende konnten sich so die Waldhausenerinnen über einen 3:2 Sieg freuen. Die Spielerinnen möchten sich in diesem Zuge noch einmal bei den Sponsoren und Fans bedanken, die diesen Volleyball-Abend zu einer gelungenen Veranstaltung machten.

 

April 2014

2 Siege beenden eine tolle Saison

Die letzte Runde der Meisterschaft 2013/14 fand am 26. 4. in Perg statt. Mit einer souveränen Leistung in einer spannenden Partie konnten unsere Damen die Mädels der Hornets Perg niederzwingen. 3:1 (25:21, 25:22, 28:30, 25:22)

Auch den Damen der SPG Freistadt/Gutau ließen unsere Mädels keine Chance und siegten mit einem klaren 3:0 (25:16, 25:23, 25:21)

 

Somit dürfen sich unsere Damen über den 3. Platz im Meister Play Off und den einhergehenden Aufstieg in die 2. OÖ Landesliga freuen.

 

Erste Niederlage

Am 5. 4. fand die aktuelle Meisterschaftsrunde der 2. OÖ Landesliga in St. Valentin statt. Gegnerinnen: ATSV St. Valentin 2 und Linz Steg 3. Leider mussten die Mädels aus Waldhausen ihre erste Niederlage einstecken. Ohne Hauptangreiferin Magdalena Mikesch, die krankheitsbedingt ausfiel und ohne Mittelblock Carina Leonhartsberger traten die Mädels die Reise nach St. Valentin an.

Die ersten beiden Sätze gegen die Heimmannschaft konnten die Waldhausenerinnen super mithalten und gewannen diese Sätze klar. In den Sätzen drei und vier stellte der Trainer der jungen Valentiner Mannschaft diese sehr gut auf die Waldhausnerinnen ein und gewann diese knapp. Somit ging es in den entscheidenden fünften Satz den die Waldhausenerinnen mit viel Einsatz doch noch deutlich für sich entscheiden konnten. Ergebnis: 3:2 (25:19, 25:14, 23:25, 19:25, 15:6) 

Gegen die Mädels aus Steg war dann aber leider die Luft draußen. Der erste Satz ging mit der letzten verbliebenen Kraft noch an die Waldhausenerinnen. Ab Satz 2 stellten sich die Stegerinnen aber besser auf Waldhausen ein. Auch konditionell war nach der intensiven 5-Satz-Parie davor nicht mehr viel drinnen. Somit mussten die Waldhausenerinnen die erste Niederlage im Meister Play Off einstecken. Ergebnis: 1:3 (25:22, 15:25, 22:25, 12:25)

März 2014

Tabellenführung übernommen

Die Volley-Damen Waldhausen spielen nun im 2. Landesliga Meisterplay-Off. Die erste Runde fand am 15. 3. statt. Mit zwei Siegen gegen die Damen aus Braunau und aus Raab setzten sich unsere Mädels gleich an die Tabellenspitze. Ergebnisse:

Waldhausen - Braunau 3:0 (25:16, 25:13, 25:22)

Waldhausen - Raab 3:1 (25:16, 21:25, 25:20, 26:24)

Februar 2014

Souverän 6 Punkte aus Raab mitgenommen

Am 2. 2. fand die letzte Runde im Grunddurchgang statt. Unsere Damen machten sich auf den weiten Weg nach Raab im Innviertel und ließen im ersten Match gegen die Heimmannschaft nichts anbrennen. ein klares 3:0 (25:22, 25:23, 25:11) spricht für sich.

Die zweite Mannschaft in dieser Runde war Tabellenführer Braunau. Auch in diesem Spiel zeigten die Waldhausenerinnen keine Gnade und fegten die Braunauerinnen 3:0 (25:18, 25:15, 25:20) vom Feld.

Leider konnten unsere Damen die Ladies aus Braunau in der Tabelle nicht mehr überholen. Sie belegen nun, nur ein kleines Pünktchen dahinter, Rang 2 nach dem Grunddruchgang im Oberen Play Off.

 

Dezember 2013

2 Siege bei Heimrunde

Am Sonntag, 15. 12. fand die aktuelle Runde der Volleyball Meisterschaft (1. Klasse) bei uns in Waldhausen statt. Der erste Gegner waren die Damen aus Raab (Innviertel). Die Waldhausenerinnen spielten souverän ihr Spiel. Starke Block- und Seviceleistung und viel Abwechslung im Angriff ließen den Raaberinnen keine Chance. 3:0 (25:13, 25:13, 25:12) für Waldhausen.

Gegen die Ladies aus St. Marienkirchen/Schärding legten die Waldhausenerinnen noch einen Zahn zu und gewannen, noch deutlicher als im Spiel davor mit 3:0 (25:9, 25:7, 25:5)

 

November 2013

Erste Niederlage und ein hart erkämpfter Sieg

Am 30. 11. fand in St. Marienkirchen/Schärding die 1. Runde des Oberen Play Of statt. Die Waldhausener Ladies fuhren etwas knapp besetzt den weiten Weg und trafen in Match 1 auf Braunau. Die Waldhausenerinnen bemühten sich und kämpften. Am Ende war es dann aber doch ein klarer und verdienter 3:0 Sieg für Braunau. (25:18, 25:12, 25:15)

Gegen die Gastgeberinnen sah die Sache dann anders aus. Es war ein spannendes und sehr enges Match. Der erse Satz ging trotz kurzzeitiger Führung der Waldhausenerinnen mit 25:27 an die Damen aus St. Marienkirchen. In Satz zwei spielten unsere Damen dann ihr Spiel, ließen die Gegnerinnen nicht viel mitreden. 25:12 für Waldhausen. In Satz drei und vier ging es dann wieder ganz knapp her. 23:25 und 25:23. Somit ging es in den entscheidenden fünften Satz. In diesem behielten die Waldhausnerinnen die Nerven (15:12) und konnten sich somit über einen hart erkämpften 3:2 Sieg freuen.

Volleys Waldhausen ohne Punkteverlust 1. nach der Vorrunde

Die aktuelle Runde wurde am Sonntag, 10. 11. in Pregarten ausgetragen. Spiel eins gegen die junge Mannschaft aus Pregarten war ganz klar in Waldhausener Hand. 3:0 (25:15, 25:6, 25:12) Im zweiten Spiel gegen die Damen aus Braunau mussten die Volleys schon etwas tiefer in die Trickkiste greifen. Aufgrund einer soliden Serviceleistung und kraftvollen, gut platzierten und gut aufgeteilten Angriffen konnten sich die Waldhausenerinnen aber abermals deutlich durchsetzen und gewannen dieses spannende Match ebenfalls mit 3:0 (25:14, 25:21, 25:18)

Somit sind die Volleys der Union Waldhausen ohne Punkteverlust 1. nach dem Grunddurchgang und spielen ab sofort in der Oberen Play Off.

2 weitere Siege

Am 2. November fand in Linz die 3. Runde der Meisterschaft statt. Gegner waren der 1. Linzer Volleyballverein 2 und die Union Grieskirchen. Wie schon in den beiden Runden zuvor nahmen die Waldhausener Damen sehr souverän 6 Punkte mit nach Hause.

Die Ergebnisse im Detail:

Waldhausen - Linz 3:0 (25:18, 25:12, 25:16)

Waldhausen - Grieskirchen 3:0 (25:14, 25:8, 25:17)

Oktober 2013

Souveräne Heimrunde unserer Volley-Damen

In der Runde 2 am 20. Oktober durften die Damen der Union Waldhausen die Mädels aus Grein und aus Raab in der Waldhausener Turnhalle begrüßen. Die Damen aus Grein mussten sich nach nur 51 Minuten 3:0 (25:9, 25:5, 25:20) geschlagen geben. Aber auch die Damen aus Raab (Innviertel) wurden für ihre weite Anreise nicht belohnt und die Waldhausenerinnen sicherten sich im 2. Spiel ebenfalls ein klares 3:0 (25:19, 25:19, 25:9). Somit war die Heimrunde sehr erfreulich, auch weil sich sehr viele begeisterte Zuschauer eingefunden haben. Da macht spielen gleich noch viel mehr Spaß!

Gleich 2 Siege in der 1. Runde

In der ersten Meisterschaftsrunde in Steyr am 5. Oktober trafen unsere Damen auf eine junge Mannschaft aus Steyr und die Damen aus St. Marienkirchen. Im ersten Match spielten die jungen Steyrerinnen zwar beherzt, doch unsere Damen ließen nichts anbrennen und siegten klar mit 3:0 (25:18, 25:19, 25:10). Das zweite Match gegen St. Marienkirchen begann ähnlich und Waldhausen gewann den ersten Satz klar mit 25:15. Im 2. Satz schlichen sich zu viele ungezwungene Eigenfehler gepaart mit zu wenig Bewegung ein und so ging dieser mit 22:25 an die St. Marienkrichnerinnen. Im dritten und vierten Satz spielten die Waldhausenerinnen wieder souverän (25:18, 25:10) und gewannen das Match somit 3:1. Somit freuen sich die Mädels aus Waldhausen über 6 Punkte und die vorläufige Tabellenführung!


September 2013

GOLD bei den Union Landesmeisterschaften 2013

Am 21. September 2013 fanden in Wels die Union Landesmeisterschaften im B-Bewerb (2. Landesliga und 1. Klasse) statt. Sechs Damenmannschaften aus ganz Oberösterreich kämpften um einen guten Platz bei diesem Saisonstart-Turnier.

Die Ladies der Union Waldhausen kamen, nach 2 Jahren Volleyball-Pause und mit neuen, jungen Spielerinnen im Gepäck, ganz ohne Erwartungen nach Wels. Die neu zusammen gestellte Mannschaft spielte engagiert auf und kämpfte an diesem langen Spieltag ausgezeichnet. Sie konnten sich sogar gegen die eine Liga höher spielende Mannschaft der Freistädterinnen durchsetzen.

Somit dürfen sich die Damen der Union Waldhausen über die Goldmedaille bei den Union Landesmeisterschaften im B-Bewerb freuen. Die weiteren Platzierungen: 2. Union Freistadt/Gutau, 3. Union Neuhofen/Krems. Mit diesem tollen Ergebnis dürfen wir gespannt sein auf die am 5. Oktober startende Meisterschaft.


Sommer 2013

 

Die Volley-Damen der Union Waldhausen starten heuer, nach einer kurzen Pause wieder aktiv in den Meisterschaftsbetrieb.

 

Vor unserer Meisterschafts-Pause waren wir in der 1. OÖ Landesliga sehr erfolgreich (zwei mal den Vize-Landesmeister-Titel und einmal Bronze). Ab heuer 2013/2014 rollen wir die Ligen mit einer neuen, motivierten, tollen Mannschaft wieder von unten auf. ;-)

Wir spielen also in der 1. Klasse und sind schon ganz gespannt wo wir stehen.

 

We'll keep you updated!